Montag, 30. April 2012

Konfirmation

Also ich hab ja schon zu den verschiedensten Gelegenheiten mit anderen gebastelt und gestempelt .... auf Grillpartys .... auf Geburtspartys ... mitten im Umzug .... bei Kindergeburtstagen .... im Ferienprogramm .... als Kontrastprogramm zur Fußball WM/EM ....

Doch am Wochenende hatte ich eine ganz besondere Aufgabe, da habe ich auf einer Konfirmation ein Bastelevent für die Gäste angeboten. Der Sohn meiner Freundin hat sich gewünscht, dass ich alle (weiblichen) Gäste beschäftigen soll. (Ein Schalk wer böses dabei denkt.... :)

Ich hab lange hin und her überlegt,  was ich da wohl machen soll. Eine Karte? Eine Verpackung? Nein das fand ich alles unpassend. Dann kam mir die Idee ein Mini Book von der Konfirmation, das wäre toll für die Gäste, gleich mit Bildern vom Festtag bestückt! Aktueller geht es nicht!

Ich hab viel experimentiert und gegrübelt,  was für ein Mini Book ich machen soll. Dann habe ich ein Bild im www von einem  Leporello / Mini Book zum Aufstellen entdeckt. Natürlich ohne Anleitung .... also habe ich solange herum experimentiert bis ich zu einem akzeptablen Ergebnis kam. Und mit unserem neuen Simply Scored war es ganz leicht das Papier zu falzen!

In Absprache mit dem Konfirmand,  haben wir uns für das DSP "First Edition" entschieden. Als ich überlegte was dazu gut und festlich ausschaut,  habe ich mich für Glutrot/Vanille/Schwarz entschieden. Mein verwendetes Stempelset ist : "Everything Eleanor"!

Micha und ich wir haben wochenlang (haben uns einmal die Woche,  nachmittags getroffen und Micha war zwischendurch auch fleißig) viel vorbereitet und Päckchen gepackt, so dass die Konfirmationsgäste schnell ein Erfolgserlebnis hatten!

Ich war schon ganz schön aufgeregt und gespannt wie es werden wird.

Vor dem Mittagessen haben wir eine kleine Foto-shooting Ecke aufgebaut und alle Familien mit dem Konfirmand zusammen aufgenommen. So,  dass jeder ein Bild von dem Konfirmand und sich hatte.

Während die Gäste zu Mittag gegessen haben, habe ich die besten Bilder ausgesucht und angefangen mit meinem kleinen Fotodrucker auszudrucken ... leider hat das doch viel länger gedauert als ich erwartet habe!

Von den Bildern, gleich zum Mitnehmen waren alle begeistert,  aber leider haben sich doch nicht so viele ein Erinnerungs Leporello gebastelt,  wie wir erwartet haben - doch die,  die mitgemacht haben waren total begeistert. (Und die anderen schauten schon etwas neidisch auf die Ergebnisse!)

So nun aber endlich Bilder vom Leporello:









Die Anleitung zu dem Leporello findet ihr in den nächsten Tagen
 im neuen Simply Scored Forum - nähere Infos dazu um 0.00 Uhr 



Ich möchte euch natürlich auch noch die Tischdeko von Micha zeigen - 100% SU und wunderschön:













Sah doch wirklich klasse aus - was meint ihr? Schreibt ruhig viele Kommentare für Micha, ich weiß sie liest sie alle und freut sich ganz arg!

So, nun müssen wir nur noch ein paar Stunden warten und um 0.00 Uhr zeige ich euch den neuen Mini und erzähle euch mehr über das neue Starterpaket von SU!
Bis dann
LG
Susanne

Sonntag, 22. April 2012

Demotreffen in Frankfurt

Die ganze Woche habe ich gebangt,  dass ich nicht teilnehmen kann. Da ich mir eine so deftige Erkältung eingefangen habe, dass ich bis Donnerstag flach lag.
Am Freitag ging es dann merklich aufwärts und ich entschied mich hinzufahren.
Meinen Frühlingsmarkt heute, am Sonntag,  in Pfedelbach musste ich aber  absagen - da ich das leider nicht hinbekommen habe (Material zusammen suchen und vorbereiten für den Stand, Workshop vorbereiten usw.) und auch Angst hatte, dass ich einen Rückfall bekomme.

Nun aber zurück zum Demo Meeting in Frankfurt! Es war wie immer total klasse. Es ist einfach super schön gleichgesinnte zu treffen, sich auszutauschen, neue Freundschaften schließen und Internetbekanntschaften endlich Persönlich kennenzulernen. So auch meine Downline Angela. Via Internet und Telefon kennen wir uns ja schon lange - aber es war super sich endlich gegenüber zu stehen!

Es war einfach wieder spitze,  was SU uns für die 40€ Teilnahmegebühr wieder geboten hat - total genial!

Als Eintrittskarte sollten wir Demos eine Projekt aus den neuen Produkten mitbringen ... nach langem überlegen hab ich das gewerkelt:



Was alles los war auf dem Treffen?


  • über 300 Teilnehmerinnen
  • Essen vom Feinsten (3x gab es was)
  • Unmengen von Inspiration
  • Fortbildungen von lauter Fachleuten (Einführung ins Steuerrecht im Direktvertrieb, Demos die ihr Erfolgsgeheimnis mit allen geteilt haben, Charlotte mit neuen Ideen und Inspirationen und Axel Krämer mit tollen SU Neuerungen (ab Mai gibt es ein neues Starterkit!)
  • wir haben einen Steuerleitfaden (10,90€), ein Hörbuch zum Thema Steuerrecht (29,90€) und das Stempelset Mixed Bunch in Clear (25,95€) geschenkt bekommen
  • toller Swap
  • viele schöne Gespräche mit befreundeten Demos - wobei natürlich ein Hauptthema immer präsent war: Dass CM sich vom deutschen und österreichischen Markt zurückzieht!
  • ich hab endlich mal meine Downline Angela persönlich kennengelernt
  • 3 tolle Make und Takes (eine Scrapbookseite, eine Verpackung und eine Karte)
  • Sowohl Angela und als auch ich haben ein tolles Materialpaket (meins hat einen Wert von 36,95€) gewonnen
  • die Möglichkeit vor einer Kamera zu erzählen,  was so toll daran  ist eine SU Demo zu sein - das war aber nichts für mich
  • dann hab ich noch Dorit kennengelernt - sie kommt auch aus Neuenstein und lebt seit 20 Jahren in Hamburg - ihrem Bruder gehört ein Schuhgeschäft in Neuenstein - und sie gehört auch zum Stempelhausteam wie ich - ich war echt total platt und begeistert Dorit kennen zu lernen *hohenlohische Grüße in den Norden!*
Zum Schluss möchte ich  noch ein Make und Take, welches wir gemacht haben, mit euch teilen - eine Scrapbookseite, mit dem Foto von Angela und mir:




Es war ein super schöner Tag - und wenn ihr auch mal ein einer solchen SU Veranstaltung teilnehmen wollt - nichts leichter als das: Werdet einfach SU Demo - 40€ Teilnehmergebühr bezahlen und wenn ihr in meiner Nähe wohnt, dann könnt ihr kostenlos bei mir mitfahren und genauso viel Spaß haben, wie wir es dieses mal hatten! Ich würde mich freuen wenn nächstes mal mein Auto voll wäre mit lauter lieben Freundinnen!

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag!

LG
Susanne


Montag, 16. April 2012

Letzte Sammelbestellung im April

Meldet euch bitte bis zum 23.4.2012 wenn ihr noch eine Bestellung aufgeben wollt.

Denkt dran,  das ist dann auch die letzte Möglichkeit aus dem Frühlingsmini zu bestellen. Nur ein Produkt wurde in den neuen Sommermini übernommen - der Muschel Stempel - also blättert schnell mal durch und schaut was ihr noch braucht.


Alle Selbstabholer bezahlen kein Porto! Alle anderen bezahlen ab einem Bestellwert von 100€ kein Porto. (Euch wird eure Bestellung direkt von SU zugeschickt,  deswegen bitte ich um Vorkasse) Meldet euch einfach per Mail!

Denkt dran, wenn deine Bestellung über 60€ ist,  dann kannst du dir ein Designerpapier aussuchen.


Besonderes Angebot: Wer für 60€ bestellt darf noch in den laufenden Online Workshop einsteigen.
Hier könnt ihr mal schauen was unter anderem bis jetzt gebastelt wurde.

LG
Susanne

Sonntag, 15. April 2012

Goldene Hochzeit

Gestern, am 14. 4. 2012  feierten meine Eltern Goldene Hochzeit. Heutzutage ein Fest das leider nicht mehr viele Feiern können.
Ich bin richtig stolz auf meine Eltern, dass sie solange gemeinsam durchgehalten haben und sie hatten es wirklich nicht immer einfach!



Zufällig fiel der 14.4. 2012 dieses Jahr auf einen Samstag und so haben meine Eltern den engsten Familienkreis zum Essen eingeladen.

Ich habe mir vorgenommen meine Eltern (... eher meine Mama) mit einer schönen Tischdeko zu überraschen.

Vor 50 Jahren hat es mein Papa geschafft am 14. April 1962 Maiglöckchen als Brautstrauß zu bekommen. (Siehe Foto) Somit war die Blumendeko klar: Maiglöckchen und Efeu - heutzutage nur eine Sache des Preises :-)

Leider gab und gibt es bei SU keinen Maiglöckchenstempel und auch bei der Suche im Internet habe ich keine Stempel gefunden.... also musste ich mir was anderes einfallen lassen!
Also habe ich mit dem Hochzeitsfoto meiner Eltern gespielt und ich hab mich für die SU Farbkombi: Vanille - Lemonade - Gold  entschieden.

Hier die Einzelteile der Deko:
  •  Pillowbox mit dem Hochzeitsbild vorne drauf und innen drin Schoki
  • der Serviettenring: mit einer goldenen 50 vorne drauf

  • Windlichter: 
  • Topper für die Cupcakes


  • Cakepop/Cupcake - 2 Etagen Display (Idee und Skizze von mir - aus Holz gebaut von meinem  Mann) Hier noch unbestückt - in der Vorbereitungsphase:




Am Freitag habe ich dann die Maiglöckchen in der Gärtnerei abgeholt (16 Stück haben schlappe 42€ gekostet!!!! Ich sagte ja - es war nur eine Sache des Preises!!!) und ich  habe Vanille/Erdbeer Cupcakes gebacken und Schoko-Cakepops gemacht.





Als Geschenk für meine Eltern,  haben mein Bruder und ich entschieden, dass wir sie zu einer Bodenseetour einladen.
Den Gutschein durfte ich natürlich auch machen...








Das Auto habe ich im www entdeckt, bei Petra /pecreativ!

Am Samstag wurden wir auf 17.30 Uhr eingeladen - deswegen mussten wir gegen 17.00 Uhr schon da sein und schnell alles schön Dekorieren, mein Mann hat mich dabei super unterstützt. (Mit dem Restauraunt hatte ich natürlich vorher alles per Mail ausgemacht!)
Es war total klasse, dass die Polster in dem Raum auch grün waren - so hat wirklich alles gepasst und sah richtig stimmig aus!

Hier die fertige Tafel:










Als meine Mama die Tafel sah, hat sich total gefreut und war begeistert ("...sogar Moiala hot se bsorgt..." - "Sogar Maiglöckchen hat sie besorgt!") - da sie damit überhaupt nicht gerechnet hat!

Es war ein wunderschöner,  gemütlicher Abend,  mit einem leckeren Essen.

Tja und das ist wieder einmal der Beweiß: Es ist so einfach mit ein bisschen Papier, Farbe und etwas Kreativität,  kann man Menschen zu Tränen rühren und total begeistern. Und genau das ist das tolle an Stampin' Up!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...