Samstag, 3. November 2012

Convention 2012 Mainz #3

Wir haben  im Team ausgemacht einen "Edel-Swap" zu machen - etwas ganz besonders,  was wir uns gegenseitig schenken.
Ich bin ja schon soooooo gespannt,  was sich die anderen Mädels sich ausgedacht haben.

Ich habe mich für einen Tischutensilo entschieden - ich habe also nochmal genäht:


Einen Tischutensilo - genäht von mir ganz alleine  *freu* - 14 Stück habe ich gemacht! (9 brauch ich für die Teilnehmer des Swaps (2 machen leider nicht mit) - die Restlichen werde ich an ganz besonders liebe SU Kolleginnen verschenken) 



... und das obwohl ich mit meiner Nähmaschine ständig auf Kriegsfuß stehe...!!! 
Aber dank der tatkräftigen Unterstützung meiner Freundin Kathrin (nochmals vielen Dank, liebe Kater) habe ich es geschafft! Sie hat immer fleißig gebügelt und alles vorbereitet - so dass ich "nur" noch nähen musste!
Hier ein Beweiß Foto - ich habe tatsächlich genäht - hochkonzentriert:



Den Tischutensilo hängt man an die Tischkante und dann kann verschiedenes damit machen:
  • als Tischmülleimer verwenden

  • für Kleinteile die immer auf dem Tisch verloren gehen... (Schere, Falzbein, Bleistift, Kugelschreiber, Kleber, Stempelreiniger....) ... alles in den Tischutensilo und man findet es auf Anhieb wieder!

Ich finde das ein nettes und nützliches Gadget! 
Bin gespannt was die Mädels dazu sagen!

Hier noch ein paar Bilder, welche die Entstehung der Tischutensilos zeigen:
  1. Zuerst den Stoff zuschneiden (aus einem Stück SU Stoff  4 Teile zuschneiden) und mit der Big Shot Wellenquadratstanze die Kissen ausstanzen (das Inlet habe ich mit Ikea Nesselstoff gemacht):

2. Säckchen nähen


3. Bänder zuschneiden:


4. Die Kissen zusammennähen und mit Vogelsand füllen
5. Die Verpackungsbänder von den SU Päckchen haben wir oben in die Säckchen genäht  - damit sie offen bleiben



6. Zum Schluss habe ich noch einen Knopf  oben auf das Kissen genäht und ein Label dran geklebt.


 

Morgen zeige ich euch meinen "general Swap" inklusive Anleitung! 

Bis dann
LG
aus Mainz
Susanne

Kommentare:

Tina`s Kreativrunde hat gesagt…

Guten Morgen liebe Susanne,

wunderschön sind deine Tischutensilos geworden und die Idee ist einfach Oberklasse. Du überrascht uns immer wieder mit so tollen Projekten. Sicherlich werden sich die Mädels freuen-schade, dass ich nicht dabei sein kann.
Dein Post gefällt mir sehr, die Entstehungsgeschichte des Utensilos hast du uns wunderbar dargestellt. Witzig finde ich die Verarbeitung der SU-Paketbänder und den Einsatz von Vogelsand. Wieviel KG-Mehrgewicht musstest du nach Mainz dadurch schleppen?
Wünsche dir noch schöne Erlebnisse auf der Convention am heutigen Tag!!!
LG
TINA

Nelia hat gesagt…

wow, das ist ja mal eine tolle Idee und sehr schön umgesetzt! Gefällt mir.
Liebe Grüße Nelia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...