Sonntag, 22. April 2012

Demotreffen in Frankfurt

Die ganze Woche habe ich gebangt,  dass ich nicht teilnehmen kann. Da ich mir eine so deftige Erkältung eingefangen habe, dass ich bis Donnerstag flach lag.
Am Freitag ging es dann merklich aufwärts und ich entschied mich hinzufahren.
Meinen Frühlingsmarkt heute, am Sonntag,  in Pfedelbach musste ich aber  absagen - da ich das leider nicht hinbekommen habe (Material zusammen suchen und vorbereiten für den Stand, Workshop vorbereiten usw.) und auch Angst hatte, dass ich einen Rückfall bekomme.

Nun aber zurück zum Demo Meeting in Frankfurt! Es war wie immer total klasse. Es ist einfach super schön gleichgesinnte zu treffen, sich auszutauschen, neue Freundschaften schließen und Internetbekanntschaften endlich Persönlich kennenzulernen. So auch meine Downline Angela. Via Internet und Telefon kennen wir uns ja schon lange - aber es war super sich endlich gegenüber zu stehen!

Es war einfach wieder spitze,  was SU uns für die 40€ Teilnahmegebühr wieder geboten hat - total genial!

Als Eintrittskarte sollten wir Demos eine Projekt aus den neuen Produkten mitbringen ... nach langem überlegen hab ich das gewerkelt:



Was alles los war auf dem Treffen?


  • über 300 Teilnehmerinnen
  • Essen vom Feinsten (3x gab es was)
  • Unmengen von Inspiration
  • Fortbildungen von lauter Fachleuten (Einführung ins Steuerrecht im Direktvertrieb, Demos die ihr Erfolgsgeheimnis mit allen geteilt haben, Charlotte mit neuen Ideen und Inspirationen und Axel Krämer mit tollen SU Neuerungen (ab Mai gibt es ein neues Starterkit!)
  • wir haben einen Steuerleitfaden (10,90€), ein Hörbuch zum Thema Steuerrecht (29,90€) und das Stempelset Mixed Bunch in Clear (25,95€) geschenkt bekommen
  • toller Swap
  • viele schöne Gespräche mit befreundeten Demos - wobei natürlich ein Hauptthema immer präsent war: Dass CM sich vom deutschen und österreichischen Markt zurückzieht!
  • ich hab endlich mal meine Downline Angela persönlich kennengelernt
  • 3 tolle Make und Takes (eine Scrapbookseite, eine Verpackung und eine Karte)
  • Sowohl Angela und als auch ich haben ein tolles Materialpaket (meins hat einen Wert von 36,95€) gewonnen
  • die Möglichkeit vor einer Kamera zu erzählen,  was so toll daran  ist eine SU Demo zu sein - das war aber nichts für mich
  • dann hab ich noch Dorit kennengelernt - sie kommt auch aus Neuenstein und lebt seit 20 Jahren in Hamburg - ihrem Bruder gehört ein Schuhgeschäft in Neuenstein - und sie gehört auch zum Stempelhausteam wie ich - ich war echt total platt und begeistert Dorit kennen zu lernen *hohenlohische Grüße in den Norden!*
Zum Schluss möchte ich  noch ein Make und Take, welches wir gemacht haben, mit euch teilen - eine Scrapbookseite, mit dem Foto von Angela und mir:




Es war ein super schöner Tag - und wenn ihr auch mal ein einer solchen SU Veranstaltung teilnehmen wollt - nichts leichter als das: Werdet einfach SU Demo - 40€ Teilnehmergebühr bezahlen und wenn ihr in meiner Nähe wohnt, dann könnt ihr kostenlos bei mir mitfahren und genauso viel Spaß haben, wie wir es dieses mal hatten! Ich würde mich freuen wenn nächstes mal mein Auto voll wäre mit lauter lieben Freundinnen!

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag!

LG
Susanne


Kommentare:

sandra hat gesagt…

Hallo Susanne,
Deine Eintrittskarte hat mir supergut gefallen, sie ist einfach toll! Den schleifenbinder als Swap zu machen finde ich eine super Idee. Ich habe ihn zwar noch nicht ausprobiert, aber das werde ich auf jeden Fall noch machen.
Liebe Grüße
Sandra

Angelas Bastelei hat gesagt…

Hallo Liebe Susanne!
Es war ein super-schöner Tag!
Toll, dass wir uns endlich mal persönlich treffen konnten!
Hoffentlich klappt ein Wiedersehen im November.Dann vielleicht mit dem ganzen Team?!

Herzliche Grüße
Angela

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...