Donnerstag, 14. Juli 2011

#40


Hallo und herzlich willkommen zum neuen Tipp der Woche!

Heute habe ich euch einen ganz tollen, schnellen Tipp für die Big Shot:

Wenn ihr mit einem Prägefolder Pergamentpapier oder Designerpapier prägt, kann es sein, dass die Prägeschablone zu scharfkantig ist und eurer Papier an den Prägungen reißt. (Vor allem bei der Vintage Tapete kommt das gerne vor) Um das zu verhindern, legt einfach noch ein Stück Druckerpapier mit in den Prägefolder so könnt ihr das verhindern!
Dieser einfache und schnelle Tipp kann euch helfen,  Geld und Nerven zu sparen - denn es ist sehr ärgerlich,  wenn  euer Projekt durch das Prägen zerstört wird!

Hier habe ich sogar noch ein deutschsprachiges Video gefunden,  wo euch Stempeline diesen Tipp genau zeigt und erklärt:



LG und eine schöne Woche
Eure Susanne

Kommentare:

Pia alias Scrapia hat gesagt…

Danke für's zeigen.
Bious aus Frankreich
Pia

Katrin hat gesagt…

Dankeschön für den Tipp, das wusste ich auch noch nicht.
Tolles Video, so schnell und einfach ein tolles Geschenk gezaubert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...