Donnerstag, 23. Juni 2011

#37


Hallo und herzlich willkommen zum neuen Tipp der Woche. Schön, dass du wieder vorei schaust!

Beim letzten Kreativ Club Cafè hatten wir das Problem, dass wir unsere Gläser ständig vertauscht oder nicht wieder gefunden haben. Ein bekanntes Problem: Auf Partys, Geurtstagsfeiern, Kindergeurtstagen... usw.

Damit das nicht wieder vor kommt hae ich folgende Idee für euch:



einfach bunte Schmetterlinge an Strohlame zu stecken - Name drauf und fertig.
Total simpel - aber effectiv und dazu noch hübsch anzusehen!

Werkzeug:

  • Big Shot: Nr. 113439 Preis: 104,95€ + Anleitungs CD mit vielen Infos und Ideen zum Nachbasteln + 1x Gratis Kreativ Club Juli: Thema Big Shot (Nur wenn ihr die BS bei mir bestellt) Denkt auch an die Aktion von SU im Juni/Juli, nähere Infos hier.
  • Bigz Form: Zauberhafte Schmetterlinge Nr. 114507 Preis: 22.95€
  • evtl. noch verschiedene Präge Formen je 8,50€:
           Vintage Tapete  Nr. 120175
           Quadratisches Gitter Nr. 119976
           Prerfect Polka Dots: Nr. 117335
           Blumenranke: Nr. 115964
  • Papierschere  Nr. 103579 Preis: 11,50€

Material:

  • Farkartonreste
  • Designerpapierreste
  • Strohhalme
  • Basic Perlenschmuck: Nr. 119247  Preis: 5,95€
  • Selstkleestreifen: Nr. 104294  Preis: 6,95€

Anleitung:

  • großen Farkartonrest in der Mitte falten (Kürisgelb) ,  kleinen Rest (Rosenrot) + Designerpapierrest und alles auf die BS Stanzform legen 

  • Sandwich aufbauen: 'Acrylplatte - Stanzform - Farkarton / Designerpapier - Acrylplatte' und duch die BS kurbeln

  • nun in den Falz 2 Schnitte mit der Schere machen

  • nun den Schmetterling in die Prägeform legen,  Sandwich aufbauen 'MPP Platform Tab 1 - Acrylplatte - Prägefolder - Acrylplatte' und dann durch die BS kureln

  • Nun den großen geprägten Schmetterling auf den Strohhalm fädeln (wenn die Schlitze zu groß sind mit Selstklebestreifen fixiren 

  • nun die anderen kleineren Schmetterlige darauf kleben
  • Name draufschreiben
  • mit den Perlen verziehren

 
Zusätzlicher Tipp:

Wenn man die Schlitze etwas breiter macht, kann man statt des Strohalms auch verschiedene Süßigkeiten (Merci, Yogurette, Amicelli ...) durchschieben und erhält eine nette kleineVerpackung oder ein Tischkärtchen!


Viel Spaß beim nachasteln - bis nächste Woche!
.... und immer schön kreativ bleiben!
LG
Susanne

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße
Katrin

Monika aus Werder hat gesagt…

Hallo Susanne,
ist eine hübsche und praktische Idee.
Herzlichen Dank für die tolle Anregung.
LG Monika

Sandra hat gesagt…

Das mit den Schmetterlingen ist wirklich eine tolle Idee. Gefällt mir sehr gut.

LG Sandra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...