Sonntag, 10. April 2011

Big Shot - Stempeldiva - Treffen - Süd

Gestern haben sich ca. 10 Mädels aus dem Stempeldiva Team in Haiterbach bei Mel getroffen, um sich über die Big Shot auszutauschen.

Aus meiner Downline waren meine 3 Schwarzwaldmädels gekommen,  was mich natürlich besonders gefreut hat. Wie immer,  habe ich eine Kleinigkeit  mitgebracht ... dieses Mal war es ein kleines Sommerhütchen mit einer süßen Überraschung drin: (Eigentlich wollte ich das Hutunterteil mit dem großen Scallop ausstanzen - aber ich hab mir die Stanzform zu spät bestellt .... so wurde es halt einfach nur ein Kreis!)


Für alle anderen habe ich das kleine Osterkörbchen mitgebracht - das Lustige war,  Christine hat  als einzigste auch noch was für alle mitgebracht und sich zufällig für genau das selbe Modell entschieden!

Mein Miniosterkörbchen

Christines Variation
Gestartet hat Mel mit einer Basis Einführung in die Big Shot. Alle schauten aufmerksam zu wie dieses Wundergerät funktioniert und wir stellten fest, dass doch so manch einer,  andere tolle Tipps und Tricks parat hatte. ( Das ist das tolle als SU Demo - man kann sich mit anderen austauschen!)


Ich hatte eine Technik (farbig Prägen) und ein Projekt (Top Note Verpackung) vorbereitet,  welches ich dannach vorführte und jeder es selber ausprobieren konnte. Na ja und hier seht ihr mich in Aktion (Danke Kerstin fürs fotografieren :-)



Dann haben wir noch ein total schönes Lesezeichen gemacht:

 

Mel hat uns noch gezeigt wie man diese tolle Karte zaubert:


Viele hatten auch fertige Projekte dabei die  - wie immer fleißig abfotografiert wurden und bestimmt irgendwann mal nachgebastelt werden!

Hier ein total geniales Foto :-) von meinen 3 Mädels - worüber sie sich da gerade unterhalten haben? Ich hab keine Ahnung!
Meine Downline Mädels: Christine, Katrin und Kerstin

Außer den Projekten, haben wir einfach noch ganz viel mit den Big Shots ausprobiert, gestanzt und geprägt - denn nur wenn man mit dem Maschinchen spielt kann man/frau herausfinden was man alles damit anstellen kann. (Z.B. tolle Flicken für Kinderjeans herstellen - gell Kerstin und Christine!)

Insgesamt gesehen,  war es ein total schöner Nachmittag und dadurch, dass wir nicht so viel Programm hatten - hatten wir endlich auch mal Zeit ein bisschen miteinander zu reden um sich auszutauschen.
Ich freue mich schon, wenn wir das irgendwann mal wieder machen!

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag
LG
Susanne

1 Kommentar:

Mel hat gesagt…

Hallo Susanne,
mir hat es auch viel Spaß gemacht, vor allem das wir uns alle mal in aller Ruhe so über die Big Shot austauschen konnten. So einen Big-Shot-Kunden-Ring, mit den vielen Beispielen, muß ich mir auch noch unbedingt machen.
LG
Mel

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...