Sonntag, 9. Januar 2011

Endlich geht es wieder los!

Morgen starte ich in das 2. Kreativ Club Jahr. Ich bin total stolz und glücklich,  wie toll sich dieser Online Workshop entwickelt hat!
Die Grundidee war es, mehr Info, Techniken  und Workshops für meine Kunden zu bieten,  egal wo sie in Deutschland wohnen - dann kamen im Laufe des Jahres noch meine Downline und die Kunden meiner Downline dazu.
Ich habe festgestellt, dass es genau diese Neu-Kunden sind,  die auch mehr wissen wollen. Sie haben sich ein Grundsortiment bestellt und wollen nun wissen,  was sie damit anfangen können. Oder es sind die SU -Süchtigen Stammkunden :-), die eh monatlich bestellen! Und nicht genug Inspiration bekommen können!

Inzwischen sind auch einige treue SU Demos und SU Begeisterte (auch aus Österreich) dabei,  die nicht unsere Kunden sind - sie kaufen sich den Eintritt in den Kreativ Club (12,50€ Pro Runde)! Einige davon, haben sich dieses Jahr gleich das Jahresabo für 65€ gesichert! (Es gibt übrigens auch noch einige andere Möglichkeiten für alle, Gratis in den Kreativ Club zu kommen - aber die werden leider nicht genutzt! Siehe Infoblog!)
~
Ich bin auf jeden Fall Stolz, dass die Mehrheit der Teilnehmerinnen,  immer noch unsere Kunden sind.
Ich bin auch froh, dass der Kommerz mich nicht geizig gemacht hat. Ich teile auch im KC gerne meine Ideen mit den anderen ...  ich habe es in noch keiner Runde geschafft, nur die zugesicherten 10 Workshops zu Posten. :-) Auch dieses mal habe ich mehr als 10 Ideen ...und wer weiß,  was mir noch einfällt! ... ich kann ja nichts für mich behalten ...
Auch  ist in dem Jahr ein schönes und umfangreiches Forum mit vielen Anleitungen und Techikerklärungen entstanden. Das Forum ist ein Archiv welches ständig erweitert wird! Hier sind auch alle Gratis Projekte, Onlinecrops und Downline Projekte gespeichert und für alle Telnehmerinnen abrufbar, die wir bisher gemacht haben.

Viele Gegner von solchen Online Workshops, motzen, dass man mit Suchen im Internet genügend kostenlose Inspiration und Anleitungen findet.
Nur hat die normale Kundin nicht die Zeit und die Lust im Internet zu suchen,  was sie machen kann.
Im KC gibt es natürlich neben bekannten und unbekannten Anleitungen aus dem Internet auch viele von mir selbst kreierte Projekte.
Schätz mal,  wieviel Zeit ich pro KC investiere? ... ich hab es einmal aufgeschrieben ... dann war ich so geschockt, dass ich nicht mehr darauf achte,  wieviel Zeit ich investiere ... es waren übrigens über 100 Stunden! Doch die vielen positiven Feedbacks meiner Teilnehmerinnen bestätigen,  dass sie es genießen,  alles hübsch von mir zu einem Thema serviert zu bekommen und vor allem alles auf Deutsch,  in gut nachvollziehbaren, bebilderten, Schritt für Schritt Anleitungen Das zeigt, dass die Arbeit nicht sinnlos ist!
Man darf auch nicht vergessen, den Spaß, den wir beim Gemeinsamen Online Crop und Chat haben.
Da die Mädels meistens keinen eigenen Blog haben, freuen sie sich,  wenn sie ihre Werke fotografieren können und von anderen possitives feedback bekommen.

Für mich, meine Downline und unsere Kunden ist der Kreativ Club einfach die optimale Lösung!
~
Deswegen wird es hier auf meinem Blog in nächster Zeit wieder etwas ruhiger werden. Aber keine Sorge -
jeden Donnerstag gibt es natürlich -  auch während des KC's -  einen neuen Tipp der Woche. Für all meine Blogbesucher natürlich völlig kostenlos!
~
Wenn ihr sehen wollt,  was im Kreativ Club so los ist - schaut einfach auf meinem KC -Infoblog vorbei (da zeige ich immer alles) - oder nehmt einfach teil! Denn ihr wisst ja: Eine Bestellung von 60€ = ein SAB Gratis Stempelset U N D gratis Teilnahme im KC!

Bis bald - macht's gut
LG
Susanne

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...