Donnerstag, 2. Dezember 2010

#8


Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog zu einem neuen Tipp der Woche!

Da ich momentan mehrere Bestellgemeinschaften für unsere Marker am Laufen habe (für genauere Infos auf den Link klicken),  möchte ich euch allen ein paar Tipps zu den Markern geben.

Ganz wichtig ist es die Stifte immer waagerecht zu lagern damit die Farbe immer gleich verteilt wird!
 Was kann man mit denen alles machen:
  • Stempel einfärben (Mit der Pinselspitze einfach den Stempel anmalen - so kann man ganz toll mehrfarbig Stempeln)
  • Ausmalen: direkt mit den Markern auf dem Papier, oder wie Wasserfarben benützen, dazu z.B. auf eine alte CD mit der dicken Seite etwas aufkritzeln und diese Farbe mit einem Pinsel aufnehmen und wie Wasserfarben verwenden. So kann man Stempelabrücke anmalen und ganz toll Schattierungen erstellen.
  • Die Farben können übrigens auch nachgefüllt werden! Einfach mit einem Zewa/ Pinzette die Pinselspitze herausziehen und dann ein paar Tropfen in den Stift tropfen ,die Pinselspitze wieder hineinstecken, Deckel drauf und ein paar Stunden senkrecht in ein Glas stellen (ab und zu umdrehen)
  • Mit der Schreibspitze könnt ihr eure Karten und Scrapbookseiten beschriften
Hier ein paar Videos:

 




Ich hoffe ich konnte dich  für die Marker begeistern - ich verspreche sie sind wirklich genial - und wenn du auch alle haben willst, dann melde dich und mach bei einer Bestellgemeinschaft mit!
LG- bis nächste Woche
Susanne

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...