Donnerstag, 25. November 2010

#7


Heute will ich euch zeigen  wie man ganz einfach,  farbig Embossen kann.

Material:
  • VersaMark
  • 2 verschiedene Stempelkissen (ich verwende Glutrot und Schwarz)
  • Embosspulver Klar
  • Erhitzungsgerät
  • Flüsterweißen Farbkarton
  • Stempel
  • Walzengriff
  • Tempotaschentuch
Anleitung:
  • zuerst färbt ihr euren Stempel mit VersaMark ein

  • dann färbt ihr mit dem farbigen Stempelkissen euren  Stempel ein - auf das VersaMark (keine Sorge - das klappt  und euer farbiges Stempelkissen bleibt ohne Schaden :-)
  • nun stempelt ihr auf das Papier - dabei den Stempel fest aufdrücken
  • nun das Klare Embosspulver aufstreuen
  • Erhitzen bis das Pulver schmilzt
  • Nun den Walzengriff mit schwarz einfärben und über das komplette flüsterweiße Papier rollen
 
  •  nun mit dem Tempo die Schwarze Farbe von dem Embossten wischen

  • Fertig - nun kann dieser Hintergrund weiter Verwendet werden
Viel Spaß beim Ausprobieren dieses Tipps!
Würde mich auch über Kommentare freuen - oder sind meine Tipps unbrauchbar?

LG - bis nächste Woche
Susanne

Kommentare:

Dani hat gesagt…

Hallo Susanne!
Das ist ja ein super-toller Tip! Auf die Idee wäre ich nie gekommen! Danke für`s Zeigen!!!
Liebe Grüße!

Anonym hat gesagt…

Tolle Idee Susanne. Wenn ich wieder mehr Zeit habe muß ich es ausprobieren.

LG Birgit W.

Diana hat gesagt…

Was für eine geniale Idee. Vielen lieben Dank dafür Susanne, das werde ich sicher einmal ausprobieren. :)
LG Diana

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...