Donnerstag, 14. Oktober 2010

#1


Hallo, schön, dass ihr vorbei schaut zum "Tipp der Woche"!!!!

Wie angekündigt,  geht es in den nächsten Wochen um die Nachfülltinten von Stampin' Up!

Eine Farbfamilie kostet knapp 35€ - wenn man die Tinte nur zum Nachfüllen der Stempelkissen und zum Befüllen der Stempelräder Kartuschen verwenden würde - wäre das ein bisschen wenig! Doch mit den Nachfülltinten kann man noch viel mehr machen.

Deswegen habe ich euch in den kommenden Wochen viele Ideen,  was man sonst noch damit machen kann!
~

Heute zeige ich euch wie ihr euch wie ihr ein eigenes, mehrfarbiges Stempelkissen herstellt:


Material:
  • Flüsterweißes Papier
Werkzeug:
  • ein Stück dicken Filz 
  • Nachfülltinten in den Farben: Espresso, Kürgisgelb, Senfgelb, Glutrot und Olivgrün
  • Stempelkissen in Terrakotta
  • Stempelset "Lovely as a Tree" den Laubbaum
Anleitung:
  • Schneidet euch ein Stück Filz zu das etwas größer als der Stempel ist.
  •  Auf den Filz mit Terrakotta (oder irgendeiner anderen hellen Farbe) einmal den Baum auf stempeln.
 
  • Tipp: den Filz auf ein Stück Plastik (alte Plastiktüte oder ähnliches) legen und mit der Nachfülltinte nun den gestempelten Baum einfärben.

    • Jetzt kann gestempelt werden. Den Stempel einfach (nicht zu fest) in das "Stempelkissen" drücken
      • So kann man bestimmt 20 -40 Stempelabdrücke machen. Deswegen ist diese Technik vor allem super wenn ihr eine ganze Kartenserie machen müsst!
      • In einer Plastiktüte mit Zippverschluss ist dieses Stempelkissen auch ein paar Tage haltbar!

      ~
      • Super ist diese Technik,  wenn ihr einen Stempel habt,  mit vielen einzelnen Motiven drauf - z.B. die Laternenkette aus dem Stempelset "Kimono Party" (Katalog 2010/2011 - Seite 46) oder aus dem alten Katalog (2009/2010 Seite 13) die Stempel aus dem Gastgeberinnen Level 3 " Queue Up" - mit dieser Technik könnt ihr jedes einzelne Motiv in einer anderen Farbe stempeln.
       ~

      Hier meine fertigen Karte mit dem Stempelabdruck (bin nicht ganz zufrieden - aber nun ist sie halt so geworden :-)


      Ich freue mich schon auf nächste Woche - da gibt es dann einen neuen Tipp mit den Nachfülltinten für euch!

      Übrigens Kreativ Club Mitglieder finden im "Forum" alle Tipps der Woche als Pdf!

      LG
      Susanne

      Kommentare:

      bluemle Heike hat gesagt…

      Toller Tipp, Susanne! Den muss ich mir merken. Und deine Karte gefällt mir sehr gut.

      Angelika hat gesagt…

      Das ist eine tolle Technik! Danke für den Tipp, Susanne!

      LG
      Angelika

      Anonym hat gesagt…

      Hallo Susanne,

      danke für die tolle Idee. Das werde ich mal ausprobieren. Deine Karte gefällt mir sehr gut. Freue mich schon auf den nächsten KC. Bis bald

      LG Birgit W.

      Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...