Donnerstag, 5. August 2010

Kreativer "Kaffeklatsch" bei Michaela

Gestern Mittag war ich bei Michaela. Wir haben zusammen leckeren Käsekuchen (der war noch lauwarm) gegessen und dazu Cola getrunken - ich weiß eine komische Kombination, aber ich mag doch keinen Kaffee und ein anderes warmes Getränk wollte ich nicht - obwohl alles da gewesen wäre  - Michaela hat nämlich eine Bäckerei.

Im Büro haben wir uns niedergelassen und getüftelt wie wir die Karten für die Eiserne Hochzeit ihrer Eltern machen. Im Mini Katalog hatte sich Michaela in die Karte auf der Seite 20 mit dem Stempelset "Serene Snowflakes" verliebt:


Da die Feier im Dezember ist und Michaela mit Mini Weihnachtssternen und rotem Tüll die Tische dekorieren will und diese Kärtchen für die Gäste im Teller liegen sollten, (mit einem Bild des Jubelpaares drin und vielleicht noch dem Trauspruch) experimentierten wir ein bisschen herum und dann kam diese Variation heraus:


Als wir endlich wussten wie die Karte aussehen soll  - ging es ans zuschneiden von 40 Karten!


Stempeln und fertig basteln wird Michaela die Karten im Urlaub!
~
Auch an der Idee eines "Kreativ Cafés" -  "bastelten" wir in Gedanken herum. Michaela hat nämlich noch ein 2. leeres Ladengeschäft im Haus und sie findet keinen geeigneten Mieter... Da haben wir so überlegt ... da könnten wir doch gemeinsam was daraus machen. Diese Idee haben wir schon einige Monate und es reizt mich wirklich.... nur wird die Finanzierung einer solchen Idee ganz schön schwierig...! Mal sehen was daraus wird - ich halt euch auf dem Laufenden :-)

Es war ein richtig schöner Nachmittag und wir stellten fest, das wir das ruhig öfters machen könnten!
~

Als wir fertig waren und zusammen auf räumten wollte ich noch ein Bild von Michaela für euch machen, doch da wollte mein Foto nicht mehr... schade vielleicht nächstes mal. (Ich hab Michaela die Tasche von Gestern mitgebracht und sie hat sich so drüber gefreut... und dann streikt mein Foto! - Echt blöd! Wäre ein soooo schönes Bild geworden!)
~

Während ich meine Sachen ins Auto lud, traf mich fast der Schlag ... Michaela hat mir soviel Reste zusammen gepackt - da können wir ein Woche lang davon Leben... Brot, Brötchen und Süße Stückle - einfach nur lecker.


Als ich Heim kam  fragten mich meine Kids, ob ich eine Bäckerei überfallen hätte - "Nö", sagte ich,  "aber auf dem Land wird man halt in Naturalien bezahlt!" :-)

Nochmals vielen Dank Michaela! Aber soviel - das wäre wirklich nicht nötig gewesen! Ich hab es gerne gemacht und es war ein toller Nachmittag mit dir!

LG
Susanne

Kommentare:

Diana hat gesagt…

Na das hört sich ja nach einem wundervollem NAchmittag an.
Bin mal gespannt was dir für eine kreative LÖsung mit dem Stempelcafé einfallen wird.

bluemle Heike hat gesagt…

Kreatives Kaffee?? Da wäre ich Stammgast!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...